© FARD lighting 2018

Digitale Displays

Die Einsatzgebiete moderner Pixel Panel sind sehr

vielfältig.

Video Wände Informations Panels Bandenwerbung Stadion Ergebnisanzeige Stadion Frei- Besetzt Anzeigen Laufschriften mit Grafik Animationen Hinweis- und Leitsysteme

Die Technik

Die verschiedenen Pixelmodule unseres Sortimentes sind hervorragend für den  Aufbau moderner digitaler Grafik-, Video- und

Beschilderungssysteme geeignet. Die Module sind kaskadierbar. Damit

können Projekte mit individueller Größe und variabler Geometrie realisiert

werden. Je nach Anwendung stehen im Zubehörsortiment verschiedene

Controllersyteme zur Verfügung.

Mit einem Videostreamer  ist einfache Ansteuerung von  Video

Großbildschirmen möglich. Die Variante mit internem Memory ermöglich den

Aufbau autonomer Logo- und Grafikmodule bis zu animierten Laufschriften

und Videosequenzen. Sämtliche Module sind ohne weitere Umhüllungen für

den Außeneinsatz verwendbar. .

Unterschiedliche Betriebsarten

Je nach Aufgabenstellung können unterschiedliche Steuerrungskonzepte zum Einsatz kommen. Für Digitale Anzeigen und

stationäre Werbedisplays mit wechselnden Inhalten sind Systeme mit integriertem Bildspeicher geeignet. Die Werbebotschaft

wird programmiert, per LAN oder WLAN auf das Display übertragen und läuft danach vollautomatisch ab. Die Panels verfügen

über eine interne Wochenzeituhr, sodass sogar an den Wochentagen zu den gewünschten Tageszeiten unterschiedliche

Programme gestartet werden können. Bei den VideoWall Systemen erfolgt die Bereitstellung der Videoinhalte in Echtzeit über

einen angeschlossenen PC.

RGB Panel mit internem Speicher

In dieser Betriebsart verfügt das Display über einen eigenen Bild-

und Videospeicher. Die “Werbe- Inhalte” werden mit einem

speziellen Programm erzeugt und dann über eine LAN Verbindung

auf das entsprechende Panel hochgeladen. Danach läuft die

komplette Präsentation ohne dass ein PC angeschlossen sein muß.

Im Prozessor des Panels kann eine Zeitschaltuhr programmiert

werden, die dann zu einstellbaren Tageszeiten oder Wochentagen

unterschiedliche Animationen, Bilder oder Texte aufruft. Über einen

anderen Timer kann in den Nachtstunden die Helligkeit des Panels

abgedimmt oder vollständig abgeschaltet werden.

RGB Panel mit PC Kopplung

(Videoscreen)

In dieser Betriebsart wir das RGB-Panel live mit dem

angeschlossenen PC System verknüpft. Zum Betrieb der

Anlage ist ein PC, ein Streamer in der Nähe des RGB

Schirmes  und die eigentliche Videowand erforderlich. Im

PC wird mit einer speziellen Software ein Videostreaming

Signal erzeugt. Dieses Signal wird über eine GIGABIT  LAN

Verbindung zum Videostreamer geleitet und dort für die

ensprechende Pixelzahl auf dem Schirm aufbereitet. Eine

direkte LAN Verbindung ist nur für Entfernungen bis max.

100 m geeignet. Für längere Entfernugen sind

entsprechende Glasfaser Übertragungsmodule oder eine

WLAN Verbindung nutzbar.

Anwendungsbeipiele

„Live Werbung“ in Geschäften und an Hausfassaden

Sport Ergebnisanzeigen

Großbild Video.

Übersicht_RGB_Panel_10042017.pdf

Information_RGB_Sortiment_Technik

Einführung in die Programmierung

Durch Klick auf die nebenstehende Abbildung gelangen Sie in eine

kurze Übersicht in die Programmierung der RGB Displays und

Apothekenkreuze.

© FARD lighting 2018

Digitale Displays

Die Einsatzgebiete moderner Pixel Panel sind sehr

vielfältig.

Video Wände Informations Panels Bandenwerbung Stadion Ergebnisanzeige Stadion Frei- Besetzt Anzeigen Laufschriften mit Grafik Animationen Hinweis- und Leitsysteme

Die Technik

Die verschiedenen Pixelmodule unseres Sortimentes sind hervorragend für den  Aufbau moderner digitaler Grafik-, Video- und

Beschilderungssysteme geeignet. Die Module sind kaskadierbar. Damit

können Projekte mit individueller Größe und variabler Geometrie realisiert

werden. Je nach Anwendung stehen im Zubehörsortiment verschiedene

Controllersyteme zur Verfügung.

Mit einem Videostreamer  ist einfache Ansteuerung von  Video

Großbildschirmen möglich. Die Variante mit internem Memory ermöglich den

Aufbau autonomer Logo- und Grafikmodule bis zu animierten Laufschriften

und Videosequenzen. Sämtliche Module sind ohne weitere Umhüllungen für

den Außeneinsatz verwendbar. .

Unterschiedliche Betriebsarten

Je nach Aufgabenstellung können unterschiedliche Steuerrungskonzepte zum Einsatz kommen. Für Digitale Anzeigen und

stationäre Werbedisplays mit wechselnden Inhalten sind Systeme mit integriertem Bildspeicher geeignet. Die Werbebotschaft

wird programmiert, per LAN oder WLAN auf das Display übertragen und läuft danach vollautomatisch ab. Die Panels verfügen

über eine interne Wochenzeituhr, sodass sogar an den Wochentagen zu den gewünschten Tageszeiten unterschiedliche

Programme gestartet werden können. Bei den VideoWall Systemen erfolgt die Bereitstellung der Videoinhalte in Echtzeit über

einen angeschlossenen PC.

RGB Panel mit internem Speicher

In dieser Betriebsart verfügt das Display über einen eigenen Bild-

und Videospeicher. Die “Werbe- Inhalte” werden mit einem

speziellen Programm erzeugt und dann über eine LAN Verbindung

auf das entsprechende Panel hochgeladen. Danach läuft die

komplette Präsentation ohne dass ein PC angeschlossen sein muß.

Im Prozessor des Panels kann eine Zeitschaltuhr programmiert

werden, die dann zu einstellbaren Tageszeiten oder Wochentagen

unterschiedliche Animationen, Bilder oder Texte aufruft. Über einen

anderen Timer kann in den Nachtstunden die Helligkeit des Panels

abgedimmt oder vollständig abgeschaltet werden.

RGB Panel mit PC Kopplung

(Videoscreen)

In dieser Betriebsart wir das RGB-Panel live mit dem

angeschlossenen PC System verknüpft. Zum Betrieb der

Anlage ist ein PC, ein Streamer in der Nähe des RGB

Schirmes  und die eigentliche Videowand erforderlich. Im

PC wird mit einer speziellen Software ein Videostreaming

Signal erzeugt. Dieses Signal wird über eine GIGABIT  LAN

Verbindung zum Videostreamer geleitet und dort für die

ensprechende Pixelzahl auf dem Schirm aufbereitet. Eine

direkte LAN Verbindung ist nur für Entfernungen bis max.

100 m geeignet. Für längere Entfernugen sind

entsprechende Glasfaser Übertragungsmodule oder eine

WLAN Verbindung nutzbar.

Anwendungsbeipiele

„Live Werbung“ in Geschäften und an Hausfassaden

Sport Ergebnisanzeigen

Großbild Video.

Übersicht_RGB_Panel_10042017.pdf

Einführung in die Programmierung

Durch Klick auf die nebenstehende Abbildung gelangen Sie in eine

kurze Übersicht in die Programmierung der RGB Displays und

Apothekenkreuze.

Dieses Web läuft im Probebetrieb !
Dieses Web läuft im Probebetrieb !